Interview zum Thema Zuckersucht Teil 2

Interview zum Thema Zuckersucht Teil 2Zuckersucht: Zucker als Droge, die Folgen und so kommst du davon los

Wie versprochen, geht es mit dem 2. Teil des Interviews mit Dr. med. Wolfgang Maibach weiter. Er beantwortet dir diesmal die Fragen, was die häufigsten Folgen von Zuckersucht sind und wie sich der Verzehr von zu vielen zuckerhaltigen Nahrungsmitteln auf deinen Darm auswirkt. Außerdem klären wir, warum zu viel Zucker im Körper die Ursache von Entzündungen ist. Falls du den 1. Teil verpasst hast, kannst du ihn hier nachlesen. Wenn du Fragen zu dem Thema hast, schreibe mir eine e-mail an: mario@1fachgesund.de oder unter dem Interview in die Kommentare. Ich werde sie dann für ein weiteres Interview sammeln.

Was sind die häufigsten Folgen von Zuckersucht bei deinen Patienten?

Die langfristigen Folgen der Zuckersucht sind kariöser Zahnverfall (Säurebelastung), Übergewicht (Insulinmast), Diabetes mellitus Typ 2 und andere Stoffwechselstörungen wie hohes Cholesterin. Nach Jahren drohen dann chronische Erkrankungen wie koronare Herzkrankheit (KHK) und Arteriosklerose (Verkalkung der Gefäße – auch im Gehirn). Dadurch lässt die Intelligenz nach, es kommt zu vermehrter Vergesslichkeit bis zum Auftreten von der sog. Alzheimer Krankheit. Die Patienten werden psychisch auffällig mit Neigung zu Hyperaktivität oder Depression. Durch die Schwächung des Immunsystems treten vermehrt Infektionskrankheiten und auch Krebserkrankungen auf.

Wie wirkt sich der Verzehr von zu vielen zuckerhaltigen Nahrungsmitteln auf den Darm aus?

Zu viel Zucker zerstört die natürliche Darmflora und begünstigt das Wachstum von Pilzen (Candida albicans). Diese fördern noch die Sucht nach immer mehr Zucker. Das bedeutet dann ein Teufelskreis, aus dem der Patient nicht so leicht herauskommt.

Kann zuviel Zucker im Körper die Ursache für Entzündungen sein?

Der übermäßige Konsum von Zucker führt zu einer Übersäuerung im Körper mit der Neigung zu vermehrten Entzündungen. Dies betrifft häufig die Haut, die Schleimhäute und den Bewegungsapparat (Sehnen und Gelenke).

Fortsetzung folgt

Lese die Fortsetzung zu diesem interessanten Interview demnächst hier. Du wirst erfahren, welche Folgen Zuckersucht schon bei Kindern hat und wie sich der hohe Zuckerkonsum auf dein Immunsystem auswirkt. Außerdem bekommst von Dr. med. Wolfgang Maibach praktische Tipps, die er auch seinen Patienten empfiehlt, um aus der Zuckersucht wieder herauszukommen. 

MIT DER 5 x 5 ERFOLGSFORMEL SCHNELL UND GESUND ABNEHMEN!Damit du keine meiner wertvollen Beiträge verpasst, melde dich hier für den kostenlosen 1fachGESUND Newsletter an. Außerdem erhältst du als Dankeschön mein e-book „MIT DER 5 x 5 ERFOLGSFORMEL SCHNELL UND GESUND ABNEHMEN“ geschenkt. Das kannst du in der Zwischenzeit durchlesen, bis der nächste Blogartikel erscheint.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.