Fingernägel: Krankheiten erkennen und Ursachen beseitigen

Fingernägel: Krankheiten erkennen und Ursachen beseitigenSchöne und gesunde Fingernägel

Leidest du auch an verformten oder verfärbten Fingernägeln, die Rillen aufweisen, weich und brüchig sind? Was Fingernägel über deinen Gesundheitszustand aussagen und wie du mit natürlichen Mitteln wieder schöne und gesunde Fingernägel bekommst, erfährst du im folgenden Blogartikel. 

Aus was bestehen deine Nägel überhaupt?

Deine Finger- und Zehennägel sind aus abgestorbenen und verhornten Hautzellen, die zum größten Teil aus Keratin (Faserprotein) bestehen, zusammengesetzt. Keratin ist auch in deinen Haaren, in den Federn der Vögel, in den Krallen von Raubtieren und in den Stacheln der Igel vorhanden. Deine Fingernägel dienen dir zur Selbstverteidigung und sie sind ein hervorragendes Werkzeug. Leider besitzen sie für die meisten Menschen, besonders für Frauen, nur noch eine Schmuckfunktion.

So erkennst du die 7 häufigsten Nagelveränderungen und deren Ursachen

Kranke Fingernägel wachsen nur sehr langsam, haben oft eine verformte Oberfläche, splittern häufig, brechen schnell ab und verfärben sich. Gesunde Fingernägel hingegen haben eine leicht gewölbte, leicht rosafarbene, gleichmäßige und feste Oberfläche. Im Folgenden möchte ich dir die sieben häufigsten Nagelveränderungen und deren Ursache aufzeigen:

1. Löffelnägel

Der Nagel ist in der Mitte löffelartig eingesunken, vorne nach oben gebogen.
Ursache: Schilddrüsen– oder Stoffwechselstörung, Vitamin C oder Eisenmangel

2. Tüpfelnägel

Kleine runde Vertiefungen im Nagel (Grübchen).
Ursache: Schuppenflechte

3. Plateaunägel

Fallen seitlich ab, sind in der Mitte gerade.
Ursache: Blutbildung ist gestört, Magen-Darm-Erkrankung

4. Krallennägel

Stark gewölbte und verdickte Nägel.
Ursache: Nervenschäden und Durchblutungsstörungen

5. Uhrglasnägel

Stark in jede Richtung nach oben gewölbte Nägel.
Ursache: Eisenmangel, Erkrankungen der Lunge oder der Leber

6. Querrillen

In Querrichtung verlaufende Rillen auf dem Nagel.
Ursache: Verlangsamtes Wachstum durch eine Krankheit, wie zum Beispiel Grippe

7. Längsrillen

In Längsrichtung verlaufende Rillen auf dem Nagel.
Ursache: Eisen- oder Biotinmangel (Vitamin B7), Störungen des Darms, der Nieren oder der Leber

Konntest du eine oder auch mehrere dieser Nagelveränderungen bei dir feststellen? Wenn ja, dann solltest du bei deinem Hausarzt nachsehen lassen, ob irgendwelche Mangelzustände oder Erkrankungen vorliegen.

Warum du lieber auf künstliche Fingernägel verzichten solltest

Deine Fingernägel leiden darunter, wenn du sie häufig lackierst oder wenn du dir künstliche Fingernägel machen lässt. Das führt oft zu einer Nagelpilzinfektion. Der Grund ist, der Nagel bekommt nicht mehr genug Sauerstoff. Auch Chemikalien, die zum Beispiel häufig in Putzmitteln, Seifen und Waschmitteln eingesetzt werden, sind schädlich für deine Nägel. Gerade beim sauber machen solltest du deshalb darauf achten, Handschuhe zu tragen, damit deine Hände und Nägel nicht mit den Chemikalien in Berührung kommen.

Die besten Lebensmittel für schöne und gesunde Nägel

Um deine Fingernägel gesund zu erhalten, solltest du auf eine ausgewogene Ernährung achten. Gerade wenn deine Fingernägel sehr weich, brüchig und dünn sind, deutet das auf einen Nährstoffmangel hin. In diesem Fall kann es von Vorteil sein, ganz gezielt Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen, um den Mangelzustand möglichst schnell wieder auszugleichen. Die folgenden Vitalstoffe unterstützen das gesunde Wachstum deiner Nägel, nimm diese Lebensmittel unbedingt in deinen Speiseplan auf.

  • Eisen: Sesam, Leinsamen, Kürbiskerne, Weizenkleie, Linsen, Kichererbsen
  • Silizium: Hirse, Gerste, Spinat, Kartoffeln
  • Vitamin A: Spinat, Karotten, Grünkohl, Kürbis
  • Vitamin B5: Avocados, Pinienkerne, Steinpilze
  • Vitamin B7 (Biotin): Erdnüsse, Haferflocken, Sojabohnen
  • Zink: Walnüsse, Linsen Haferflocken, Paranüsse

Wie du außerdem noch mit einer gesunden und zuckerfreien Ernährung wieder schöne und gesunde Nägel bekommst, erfährst du hier.

MIT DER 5 x 5 ERFOLGSFORMEL SCHNELL UND GESUND ABNEHMEN!Damit du keine meiner wertvollen Beiträge verpasst, melde dich hier für den kostenlosen 1fachGESUND Newsletter an. Außerdem erhältst du als Dankeschön mein e-book „MIT DER 5 x 5 ERFOLGSFORMEL SCHNELL UND GESUND ABNEHMEN“ geschenkt. Das kannst du in der Zwischenzeit durchlesen, bis der nächste Blogartikel erscheint.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.