Mit Zeolith deinen Körper ganz einfach entgiften

Mit Zeolith deinen Körper ganz einfach entgiftenZeolith: optimal zur Entgiftung

Leidest du an Verdauungsproblemen oder unreiner Haut? Du hast oft Sodbrennen oder bist häufig erkältet? Dann solltest du unbedingt mal deinen Körper entgiften. Wie du ganz einfach deinen Körper mit Zeolith entgiften und reinigen kannst, erfährst du im nachfolgenden Blogartikel. Ich beschreibe dir ein Naturprodukt, das dir bei den oben genannten Beschwerden weiterhelfen kann. Nicht nur das, denn: Die Einnahme von Mineralerde und dazu zählt Zeolith, ist nachweislich bei verschiedenen Völkern im Kaukasus und Nordsibirien für deren Langlebigkeit verantwortlich. 

Was ist das Geheimnis von Zeolith?

Zeolith ist ein mikroporöses Vulkangestein mit ganz feinen Poren. Es besitzt eine spezielle, netzartige Kristallgitterstruktur und ist auch unter der Bezeichnung “Klinoptilolith-Zeolith” bekannt. Das Kristallgitter dieses Zeoliths ist resistent gegen deine Magensäure und weitere Verdauungssäfte. Die winzigen Hohlräume innerhalb der Kristallgitterstruktur sind dafür verantwortlich, dass der Zeolith die außergewöhnlichen Entgiftungswirkungen hat und so ideal einsetzbar bei vielen Beschwerden ist.

Wie trägt Zeolith zur Entgiftung bei?

Zeolith ist eine sehr fein gemahlene Mineralerde, die deinen Körper von Giftstoffen befreien kann. Die Mineralerde kann Giftstoffe an sich binden, wie zum Beispiel Schwermetalle, Säuren, Bakteriengifte, Darmgase und die Gifte von Schimmelpilzen. So können diese unerwünschten Stoffe ganz unproblematisch über den Stuhl ausgeschieden werden und belasten deinen Körper nicht mehr länger. Die Mineralerde ist preiswert, einfach in der Anwendung und du kannst sie daher problemlos zu Hause anwenden, außerdem hat sie keinerlei Nebenwirkungen. Die Körnungsgröße der Erde sollte über 20 µm liegen.

Das sind die positiven Eigenschaften von Zeolith

Die Zeolith-Mineralerde verfügt über eine ganze Menge an positiven Eigenschaften und Wirkungen. Einige davon möchte ich dir im Folgenden gerne aufzählen:

  • gesunde Verdauung
  • hilft bei Hautkrankheiten (Akne, Ekzeme, Psoriasis, …)
  • schnellere Heilung bei Knochenbrüchen, Verbrennungen, offenem Bein, …
  • hilft bei Allergien, Schlafstörungen, Leberproblemen, Migräne, Osteoporose, …
  • stärkt und aktiviert das Immunsystem, verbessert die Abwehrkräfte
  • stärkt das Bindegewebe
  • sorgt für elastische Blutgefäße
  • erhöht den Spiegel an Antioxidantien (Anti-Aging)
  • hilft bei Alzheimer und Parkinson
  • säubert das Blut von Giftstoffen
  • wirkt krebsfeindlich
  • entsäuert den Körper
  • bekämpft Pilzinfektionen
  • wirkt hemmend bei Entzündungen

Wie du an der langen Liste der positiven Wirkungen sehen kannst, lohnt es sich, dieses unscheinbare graue Pulver einmal selbst auszuprobieren, findest du nicht? Es kann innerlich und äußerlich angewendet werden.

Ein paar Tipps zur inneren Anwendung

Zum Abschluss noch einige Tipps, die du bei der Einnahme von Zeolith beachten solltest:

  • nicht zu den Mahlzeiten oder mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln zusammen einnehmen
  • etwa 30 Minuten Abstand zu anderen Mitteln einhalten
  • zwischen der Einnahme von Zeolith und Medikamenten sollten mindestens 2 Stunden liegen
  • 1 bis 3 mal täglich einnehmen
  • pro Tag 3 bis 5 Gramm
  • mit einer geringen Dosis anfangen und dann langsam steigern, bis die gewünschte Menge erreicht ist
  • Zeolith ist in Pulverform oder als Kapsel erhältlich

Wichtig: Zur Zeolitheinnahme immer viel Wasser trinken!

Die Mineralerde kann nur dann in deinem Körper wirken, wenn du genug Flüssigkeit zu dir nimmst. Du solltest daher darauf achten, zu jedem Teelöffel Zeolith ein großes Glas stilles Wasser zu trinken. Kräutertees und verdünnte Gemüsesäfte kannst du ebenfalls trinken. Einschränken solltest du Kaffee, schwarzen Tee, Milch und pflanzliche Milchprodukte (Hafermilch, Reismilch, Mandelmilch, Sojamilch, …), diese Beeinträchtigen die Wirkung und so ist es besser, eine Weile auf deren Konsum zu verzichten.

Ich hoffe, dass dir dieser Artikel geholfen hat, und wünsche dir gute Besserung.

MIT DER 5 x 5 ERFOLGSFORMEL SCHNELL UND GESUND ABNEHMEN!Damit du keine meiner wertvollen Beiträge verpasst, melde dich hier für den kostenlosen 1fachGESUND Newsletter an. Außerdem erhältst du als Dankeschön mein e-book „MIT DER 5 x 5 ERFOLGSFORMEL SCHNELL UND GESUND ABNEHMEN“ geschenkt. Das kannst du in der Zwischenzeit durchlesen, bis der nächste Blogartikel erscheint.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.